Landkreis

Bezirksverband Mittelfranken

28.01.2020 Besuch um 17:00 Uhr im Diakoniekaufhaus Gunzenhausen, Leonhardsruhstraße 4, Frau Rühl

01.02.2020 Besuch um 10:00 Uhr Bio-Bauernhof Herbert Gutmann, Laubenzedel 106 Herbert Gutmann zeigt uns seinen Betrieb

07.02.2020 Besuch Müssighof Absberg, Müßighof 3, Herr Soyer Aktivitäten, Konzept des Müssighofs insgesamt, die Finanzierung und die Diskussion der weiteren Entwicklung.

07.02.2020 "Verkehrswende anpacken" mit Toni Hofreiter 19:30 Uhr, Pleinfeld, Kastanienhof,                Bahnhofstraße 1

08.02.2020 Café Lebenskunst Besser leben ohne Plastik – mit Nadine Schubert 14:00 Uhr Workshop (Gebühr 15,00€ 16.30 Uhr Vortrag (freier Eintritt)

15.02.2020  Infostand in Weißenburg 9:00 -12:30 Uhr Luitpoldstraße/Brunnen

15.02.2020 Infostand in Gunzenhausen 

20.02.2020 "Wie geht es unserem Trinkwasser/Wasserqualität" mit Rosi Steinberger 19:00 Uhr      Weißenburg, Hotel Brandenburger Hof, Niedrhofener Str. 18

20.02.2020 Infostand am Wochenmarkt in Gunzenhausen

22.02.2020 Infostand in Weißenburg 9:00 -12:30 Uhr Luitpoldstraße/Brunnen

22.02.2020 Infostand in Gunzenhausen

26.02.2020 Besuch um  16:00 Uhr des Geflügelhofes Meier, Pflaumfeld 6, Ortsrundgang, Geflügelhof, politischer Aschermittwoch bei Fisch und Käse

27.02.2020 "Tee mit Eva"mit Eva Lettenbauer 15:00 Uhr, Gunzenhausen, Cafe Lebenskunst, Marktplatz 26a

27.02.2020 Infostand am Wochenmarkt in Gunzenhausen

29.02.2020 Infostand in Weißenburg 9:00 -12:30 Uhr Luitpoldstraße/Brunnen

05.03.2020 Infostand am Wochenmarkt in Gunzenhausen

07.03.2020 Infostand in Weißenburg 9:00 -12:30 Uhr Luitpoldstraße/Brunnen

07.03.2020 Infostand in Gunzenhausen

11.03.2020 "Klimaschutz in den Kommunen" mit  Martin Stümpfig 19:00 Uhr Weißenburg, Hotel Brandenburger Hof, Niedrhofener Str. 18

12.03.2020 Infostand am Wochenmarkt in Gunzenhausen

14.03.2020 Infostand in Weißenburg 9:00 -12:30 Uhr Luitpoldstraße/Brunnen

20.09.2019 Globaler Klimastreik

Aufruf zur Fahrrad-Demo am Freitag, den 20. September 2019 um 14:30 Uhr in Gunzenhausen!

Bitte merkt euch diesen Termin einstweilen vor und sagt ihn weiter. Näheres wird noch bekannt gegeben.  „Aufruf an die Welt“der „Fridays For Future“-Bewegung in der Süddeutschen Zeitung:„Wir haben das Gefühl, dass viele Erwachsene noch nicht verstanden haben, dass wir jungen Leute die Klimakrise nicht allein aufhalten können. Tut uns leid, wenn sie das nicht wahrhaben wollen. Aber das ist keine Aufgabe für eine einzige Generation. Das ist die Aufgabe für die gesamte Menschheit…

Mehr Infos -> fridaysforfuture.de/allefuersklima/


Deswegen ist dies unsere Einladung: Am Freitag, 20. September werden wir mit einem weltweiten Streik eine Aktionswoche für das Klima beginnen…Gehen Sie an diesem Tag mit ihren Nachbarn, Kollegen, Freunden und Familien auf die Straße, damit unsere Stimmen gehört werden und dies ein Wendpunkt der Geschichte wird… Wir zählen auf Sie“. Prominente Erwachsene aus der ganzen Welt, Intellektuelle und Wissenschaftler haben sich mit der neuen Klima-Bewegung solidarisch erklärt und werden die Demonstrationen am 20. Sept. unterstützen. Im Grunde ist es ganz einfach. Denn Solar- und Windenergie sind bereits jetzt die preiswertesten Energiequellen. Die Preise für Solaranlagen sind in den letzten zehn Jahren um 90% gefallen. Worauf warten wir eigentlich noch?

 

Die erwachsenen Unterstützer schreiben  ebenfalls in der Süddeutschen Zeitung: „Die gute Nachricht ist, dass uns die Technologien zur Verfügung stehen, die wir brauchen…Wir hoffen, dass Gruppen aus allen Bereichen des Umweltschutzes, des Gesundheitswesens, der Sozial- und Entwicklungshilfe sich anschließen werden. Aber unsere größte Hoffnung ist, einfach zu zeigen, dass die, die etwas gegen diese Krise tun, und die, die schon jetzt am härtesten davon betroffen sind, von Millionen Menschen unterstützt werden. ... Wir sind Menschen, die zufällig in einem historischen Moment leben, in dem unsere Entscheidungen die Zukunft noch auf Zehntausende Jahre hin beeinflussen: wie hoch die Meeresspiegel ansteigen, wie weit sich die Wüsten ausbreiten, wie schnell die Wälder abbrennen. Ein Teil unseres Wirkens muss darin bestehen, die Zukunft zu bewahren“.

 

Wir müssen den alten Parteien klar machen:Ihr bekommt nie wieder unsere Stimme, wenn ihr keine effektive Klimaschutzpolitik macht.Die Grünen müssen endlich in Deutschland in der Bundesregierung und überall auf der Welt mitregieren.

Termine OV Gunzenhausen

OV Treffen in Gunzenhausen

Immer Dienstags: 08.01.2019, 05.02.2019, 12.03.2019, 02.04.2019, 07.05.2019, 04.06.2019, 02.07.2019, 06.08.2019 (entfällt-Sommerpause), 03.09.2019, 01.10.2019, 05.11.2019,03.12.2019

die Treffen finden statt: um 19.30 Uhr im Gasthaus Lehner - Storchennest in der Weißenburgerstraße 24 in Gunzenhausen 

 

 

04.10.2018 Robert Habeck kommt nach Weißenburg

Ort: Weißenburg, städtischer Wildbadsaal, Wildbadstraße 11

Uhrzeit: ca. 14.30 - genaueres folgt

Art der Veranstaltung: noch offen

04.10.2018 Podiumsdiskussion mit dem Landkreisbündnis gegen Rechts

Ort: Treuchtlingen, Jahnstaße 11

Uhrzeit: ca. 19.30 

Art der Veranstaltung: Podiumsdiskussion

01.10.2018 Podiumsdiskussion mit dem Kreisjugendring und Winfried Kucher Direktkandidat

Ort: Gunzenhausen, Movieworld

Uhrzeit: 19.00 

Art der Veranstaltung: Podiumsdiskussion

20.09.2018 die "Grüne Jugend" kommt nach Weißenburg

Ort: Weißenburg, Marktplatz

Uhrzeit: ca. 14.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Überraschungs-Aktion

19.09.2018 Ekin Deligöz MdB

Ort: Weißenburg, Altenheim St. Andreas

Uhrzeit: offen

Art der Veranstaltung: Besuch

Fotograf Dominik Butzmann

16.09.2018 frag Katha

Ort: Hotel Krone in Gunzenhausen, Nürnbergerstraße 

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Art der Veranstaltung: 

14.09.2018 Podiumsdiskussion Sonntagsallianz

Ort: Weißenburg, Karmeliterkirche, Luitpoldstraße 9

Uhrzeit: 18.30 , vorher Bildervorstellung der Malaktion um 18.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Podiumsdiskussion

13.09.2018 Lesung mit Sabine Weigand - Autorin historischer Geschichten und Romane

Ort: Weißenburg, Evangelisch-Methodistische Kirche, Schanzmauer 11

Uhrzeit: 19.30 - Einlass ab 19.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Lesung 

 

 

NoPAG Demo in Gunzenhausen am 18.06.2018 um 10.00 Uhr am Marktplatz

Pressegespräch zum NoPAG Demo am 06.06.2018, 19.00 Uhr im Restaurant Hafner.

Aufstellungsversammlung 14.12.2017

diese findet statt in Gunzenhausen, Weißenburgerstraße 38 in der Fränkischen Weinstube und beginnt um 19.00 Uhr mit der Aufstellung zum Landtag und geht weiter um 20.15 Uhr mit der Aufstellung zum Bezirkstag.

URL:http://gruene-weissenburg.de/termine/